Regeln für Verkäufer

Wir bitten alle Verkäufer, die folgenden Regeln zu beachten:


Gebühr:

  • 1€ Teilnehmergebühr für max. 150 Artikel, hier bitte maximal 60 Kleidungsstücke
  • zusätzlich werden 20 % des Erlöses einbehalten. Der Kindergarten Öpfingen oder eine andere gemeinnützige Einrichtung erhält von uns eine Spende!


Etiketten:

  • Die für den Verkauf erforderlichen QR Code-Etiketten werden nach Eingabe der Artikel automatisch vom Programm erstellt. Sie müssen dann selbst auf stabilem Papier (siehe Empfehlung basarlino) ausgedruckt und anschließend gut sicht- und haltbar an der Ware befestigt werden.
  • Ware ohne Etikett wird nicht verkauft und kann später keiner Verkäufernummer zugeordnet werden.
  • für Kleidung nur Hängeetiketten (z.B. mit Geschenkband befestigen), keine Stecknadeln oder Tacker verwenden
  • für Spielwaren Etiketten mit einem Streifen Tesa ankleben, Hängeetiketten müssen gut befestigt werden
  • Preise in 50 Cent Schritten möglich

 

Anlieferung der Ware in stabilem Karton oder Korb.

Diesen deutlich sichtbar mit der Verkäufernummer beschriften.

     
Artikel:

  • max. 60 Kleidungsstücke 
    (KInderbekleidung bis Größe 176 und Umstandsbekleidung)
  • max. 2 Paar Schuhe (bitte im Karton oder Korb oben platzieren),
    alle weiteren Schuhe werden nicht in den Verkauf gebracht
  • für Spielwaren und sonstige Kinderartikel gibt es keine Teilebeschränkung, wir nehmen jedoch nur haushaltsübliche Mengen an.
  • Kleidungsstücke nach Größe und Art sortieren
  • Zwei- oder Mehrteiler zusammennähen
  • Kleiderbügel bitte an folgende Kleidungsstücke anbringen:
    Jacken aller Art, Steppwesten, Schneeanzüge, Schneehosen, Kleider, Umstandsmode und Schlafsäcke
    Achtung: sind keine Kleiderbügel angebracht, können wir die Ware nicht zum Verkauf anbieten!
  • Kleiderbügel, die mit der Verkäufernummer beschriftet sind, sortieren wir in die Kiste zurück. Da wir jedoch nicht die Rückgabe jedes einzelnen Kleiderbügels gewährleisten können, empfehlen wir, keine hochwertigen Bügel zu verwenden!
  • bitte Fleecejacken, Strickwesten, Hemden und Blusen nicht auf Kleiderbügel hängen
  • Nur saisonale Ware: 
    im Herbst NUR Herbst- und Winterbekleidung,
    ​​im Frühling NUR Frühjahrs- und Sommerbekleidung


Nicht verkauft werden:

  • Unterwäsche und Babybodys
  • Stofftiere
  • Artikel „zum Verschenken“
  • kaputte oder schmutzige Ware
  • Kindersitze mit den Prüfzeichen ECE 44/01 und ECE 44/02,
  • Toilettensitze und Babytöpfchen
     

Wir übernehmen keine Haftung für die angenommene Ware.

 

Termine:

Warenannahme:                     Fr.   16.30 - 17.30 Uhr

Verkauf:                                  Sa.  14.00 - 16.00 Uhr

Abholung u. Auszahlung:     Sa.  19.00 - 19.30 Uhr

 

Wir bitten alle Teilnehmer, die Zeiten einzuhalten!

Nicht abgeholte Ware spenden wir einem guten Zweck.

 

Kontakt

Mutter-Kind-Gruppe Öpfingen

Kirchgasse 4

89614 Öpfingen

 

muki-oepfingen@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mutter-Kind-Gruppe Oepfingen